Luftsportverein Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.

Valentin-Taifun Fly-In

am .

Fly-In für Valentin-Taifun Motorsegler
auf der Bengener Heide

Der Flugplatz Bengener Heide war am Wochenende Ziel für die Besitzer eines besonderen Reisemotorseglers. Die Valentin-Taifun 17 E wurde von Anfang der 1980er Jahre bis 1990 in Süddeutschland 136 mal gebaut und gilt noch heute als ein ganz schneller und komfortabler Reisemotorsegler.

Einer von diesen, die D-KCCB, ist seit 1984 in Bad Neuenahr stationiert, ein zweiter auf der Mönchsheide. Insgesamt 14 Exemplare aus ganz Deutschland flogen am Wochenende an die Ahr, weitere acht Besitzer, darunter einer aus England, waren mit dem Auto angereist. In der Heidestube erwartete die Besucher ein interessantes Vortrags- und Diskussionsprogramm. Die angeflogenen Teams genossen den schönen Flugplatz und die reizvolle Umgebung.

 

taifun3 klein s

Rechtzeitig zum „Taifun-Treffen" hatte das Vereinslokal des LSV Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. unter neuer Leitung wiedereröffnet. Die Familie Gran bewirtschaftet die Heidestube und hat für die Gäste von Dienstag bis Sonntag von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet. Neben einem traumhaften Ausblick auf die Umgebung und das Flugfeld, einem offenen Kaminfeuer in der kalten Jahreszeit und behaglicher Blockhausatmosphäre für bis zu 40 Personen bietet Familie Gran täglich hausgebackenen Kuchen und Torten sowie leckere Speisen und Getränke an. Noch mehr Platz und freien Blick auf den Flugbetrieb des LSV haben Gäste auf der Terrasse der Heidestube.
Vorbeischauen lohnt also immer!

heidestube klein s

Autor: Thomas Marr
Beitragsersteller: Webmaster

Standort

Flugplatz Bad Neuenahr
Bengener Heide
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: +49 (0)2641 27822

Öffnungszeiten

an Wochenenden und an Feiertagen
ab 10 Uhr

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie eine Frage zu unserem Verein oder unserem Flugplatz haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

kontakt@neuenahr-info.de