Luftsportverein Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.

Segelflugliga Runde 5

am .

Thermikwetter beflügelt die Segelflieger

In 5.Ligarunde keine Podiumsplätze für die AW-Flieger

In der fünften Runde der Segelflugliga war Rheinland-Pfalz im Gegensatz zum übrigen Deutschland, das zum Teil unter dem Einfluss eines Kaltlufttropfens zu leiden hatte, deutlich bevorzugt. Nicht wenige Piloten der Segelfluggruppe (SFG) Wershofen, des Luftsportvereins (LSV) Bad Neuenahr-Ahrweiler und des Bad Breisiger Luftsportvereins Mönchsheide (LVM) dehnten ihre Flüge dem guten Wetter folgend bis in die belgischen Ardennen aus.

Segelflugliga Runde 4

am .

Unfliegbar? - Nie aufgeben!

Punkte sammeln mit einem kleinen Flug

Das Aprilwetter hatte deutschlandweit das zweite Maiwochenende fest im Griff. Die Segelflieger des Ahrkreises hielten die Hallentore geschlossen. In Wershofen herrschten Windgeschwindigkeiten größer 40 km/h vor und während der rasch durchziehenden Schauer wurden in Böen auch locker mal 60 km/h erreicht. Windgeschwindigkeiten, bei denen Segelflugzeuge schon fliegen!

Segelflugliga Runde 3

am .

Sonne, Wind und Wolken zum Ligawochenende

Segelflug-Abenteuer pur für die Piloten des Kreises

Das Luftrennen am Wochenende lief für die drei Luftsportvereine des Kreises in dieser Runde der Landesliga ganz ordentlich: Platz 4 für den Luftsportverein (LSV) Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., einen Platz dahinter die Segelfluggruppe (SFG) Wershofen e.V. und auf dem nächsten der Luftsportverein (LSV) Mönchsheide e.V.. Das ergibt in der Tabelle der Landesliga Rheinland Pfalz nach drei von 19 Runden: Erster Platz für die Kreisstädter, dritter Platz für die Wershofener und Rang 11 für die Mönchsheide.

Segelflugliga Runde 2

am .

Aus Wenig das Beste gemacht

Segelflug-Landesliga: Runde 2 geht erneut an die Kreisstädter

Mit schwierigen Wetterbedingungen hatten die Segelflieger des Ahrkreises am vergangenen Wochenende zu kämpfen. Die Piloten des LSV Bad Neuenahr kamen mit damit am besten zurecht und konnten in Runde 2 souverän den Sieg einfliegen und damit ihre Führung in der Landesliga ausbauen. 

Segelflugliga Runde 1

am .

Segelflugliga startet mit Paukenschlag

AW-Fliegern gelingt ein punktereicher Saisonauftakt

Besser könnte der Start in die Segelflugliga für die Segelflugvereine der Region kaum laufen: der Luftsportverein (LSV) Bad Neuenahr-Ahrweiler wird zweiter in der bundesweiten Quali-Liga. Auch die Segelfluggruppe (SFG) Wershofen und der Luftsportverein Mönchsheide (LVM) Bad Breisig-Andernach bringen Punkte in der Quali-Liga nach Hause.

Standort

Flugplatz Bad Neuenahr
Bengener Heide
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: +49 (0)2641 27822

Öffnungszeiten

an Wochenenden und an Feiertagen
ab 10 Uhr

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie eine Frage zu unserem Verein oder unserem Flugplatz haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

kontakt@neuenahr-info.de